Sonntag, 12. Mai 2013

Ankunft in Miami

Hallo meine Lieben! Ich bin jetzt gerade am Flughafen und fang gleich mal damit an meinen nächsten Blogeintrag zu schreiben ;)

Bin schon ziemlich zeitig aufgewacht und hab mich dann nach zwei Stunden im Halbschlaf etwa gegen 8:30 endlich dazu aufraffen können eine Runde ins Freie zu gehen. Sonderlich motiviert zum Laufen war ich nicht also hab ich es langsam angehen lassen. Nach wenigen Metern hab ich dann weiter weg so einen komischen, schwarzen Vogel gesehen. Sah für mich aus wie eine Henne und ich war überrascht was eine Henne den in unserer Community macht! Beim näher kommen konnte ich feststellen, dass es irgendein anderer Vogel war mit rotem Schnabel. Und er wollte zwar weg von mit aber es schien, als würde er irgendwas "beschützen" bzw. nicht unbeobachtet lassen wollen. Also hab ich mal genauer geschaut und iiiiiiiih. Da lag ein totes Eichhörnchen in der Wiese und der Vogel hatte bereits das Auge hinausgefressen. Iiiiiiiiih :/ hab dann geschaut, dass ich weiter komme, man weiß ja nie auf was für Ideen der Vogel sonst noch so kommt :P

Später hab ich dann noch geduscht, bisschen Wäsche gewaschen und endlich angefangen zu packen :D für meine Verhältnisse war das packen ziemlich systematisch und durchdacht - war von mir selbst überrascht :D naja hab auf jeden Fall trotzdem das Gefühl, dass ich was vergessen habe aber naja, notfalls lässt sich ja alles kaufen ;)

Um 12:15 war Hanna dann bei mir und es ging looooos zum Flughafen. Wollte schon extra früh genug dort sein, damit ich eben keinen Stress habe :P nervös war ich auch ein bisschen, komplett alleine bin ich ja irgendwie noch nie geflogen. Klar als Kind von Graz nach Innsbruck bzw. retour schon aber da hatte ich ja immer so eine Stewardess als Begleitung :P

Naja nach dem Verabschieden bei Hanna hab ich dann gleich eingecheckt und hat alles gepasst. Mein Koffer hat 15kg gehabt sprich wenn ich will (und meine Finanzen mitspielen :P) kann ich in Miami auch noch ein bisschen shoppen gehen. 

Eingepackt hab ich jetzt gar nichts langes zum Anziehen aber es soll eh 22+ warm werden also wird's schon klappen :P

Jetzt sitze ich am Gate, sprich der Sicherheitscheck hat auch gut hingehaut. In etwa 1h geht dann der Flieger juhuuu :))

Sonntag
Der Flug gestern hat gut hingehaut, mit dem Koffer hat alles gepasst und ich hab dann das Super Shuttle für 21$ zum Hotel genommen. Zurück zum Flughafen werde ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren, aber gestern war es mir unkompliziert und einfach lieber :)

Hab 5 nette Zimmerkolleginnen von denen heute allerdings eine schon abgereist ist und auch morgen noch eine abreisen wird. Momentan sind zwei aus Frankreich, eine aus der (französischen) Schweiz und eine aus Venezuela die aber seit 4 Jahren in Montreal studiert. Isabell aus der Schweiz ist unglaubliche 42 Jahre (hätte sie auf Mitte 30 geschätzt) und eigentlich nur hier um mit dem Rennrad zu trainieren weil es bei ihr daheim momentan zu kalt ist und sie sich auf irgendeinen Triathlon (oder so) in Nizza vorbereitet. Voll cool :)
Bin gestern nicht mehr weggegangen, war einfach schon müde und vor allem hab ich ja für heute eine Tour geplant und da wollte ich schon fit sein. Für mich ist das hier ja kein reiner Partyurlaub, möchte schon was sehen auch und nicht den halben Tag verschlafen ;)

Habe gestern beim Ankommen gleich eine Everglades-Tour gebucht. Diese habe ich heute in der Früh jedoch umgebucht auf eine Everglades-City-Boat-Tour. Die dauert nämlich 1. länger und kommt 2. billiger als wenn ich es separat buche ;) was mich ein bisschen ärgert ist, dass ich hier alles mit Cash zahlen muss und dementsprechend dauernd zum Bankomat rennen muss :p bin mir sicher, dass ich nach Miami komplett pleite bin, die Ausflüge sind schon recht teuer. 

Meine Zimmerbewohnerinnen haben mich schon vor der Sonne gewarnt. Hab natürlich keine Sonnencreme mit auf die Tour genommen, rechne also schon mit Sonnenbrand :D

Meine Mama hat mir heute übrigens tatsächlich angeboten mir einen Tandemsprung zu zahlen :O es wäre schon extrem geil aber ich denk da jetzt mal ein paar Stunden darüber nach ob ich mich das wohl eh trau :P

Jetzt bin ich auf jeden Fall gerade im Bus zu den Everglades und sobald ich mal wieder WLAN habe werde ich den Post abschicken. 

Es ist echt super warm und schwül hier aber es gefällt mir definitiv! 

Gefrühstückt hab ich heute sehr ausgiebig da ich mir tagsüber nix zum Essen kaufen will :D Frühstück, Lunch und Dinner sind ja gratis dabei nur geht sich das eben nicht immer aus drum muss ich mal schauen wie ich das ansonsten so regle mit dem Essen. 

xoxo


Kommentare:

Franzi hat gesagt…

Hallo Carina :)
ich lese deinen Blog schon seit längerem und er gefällt mir wirklich sehr gut, ich freu mich jedes Mal, wenn ich sehe, dass du was neues geschrieben hast :)
eine Freundin und ich fliegen im August auch nach Miami und ich wollte dich fragen, von welchem Anbieter deine Touren waren (Everglades und Key West).. würdest du sie empfehlen?

LG aus New Jersey, Franzi

Carina hat gesagt…

Hallo Franzi :)
Freut mich dass du hier mitliest!
Als Anbieter würde ich www.halfpricetourtickets.com empfehlen! Meine Everglades-Tour habe ich zwar noch über das Hostel gebucht, die Website ist aber billiger. Hab ich leider erst später erfahren :P Aber meine Key West Tour hab ich mit halfpricetourtickets.com gebucht. Die sind echt super, bieten viel an und auch mit Geld retour wenn die Tour nicht stattfindet klappt das ;)
LG