Montag, 11. März 2013

Genervt!

Ich muss zugeben, dass ich heute zum ersten Mal wirklich genervt von den Kids war und ich auch ganz schön sauer auf sie war. Zwar nur für 20 Minuten aber dennoch.

Angefangen hat es damit, dass sie mir heute in der Früh im Auto gesagt haben, dass ich sie ca. 45min später abholen soll, ungefähr um 16 Uhr, weil sie länger in der Schule bleiben müssen um für ihre Schulaufführung die Deko zu malen. Gut, alles kein Problem. Hab ihnen dann gesagt, dass sie mir 30min vorher texten sollen, aber ich schauen werde, dass ich um 16 Uhr dort bin - falls sich was ändert, einfach texten.

War also brav um 16 Uhr dort und hab vor der Schule gewartet. Nach 30 Minuten hab ich dann beiden geschrieben ob ich beim Haupteingang oder beim Turnsaal warten soll und hab dann auch meinen HD gefragt. Der meinte er weiß es nicht und somit bin ich dann in die Schule gegangen und hab gefragt. Die meinten beim Turnsaal, also hab ich mich dorthin geparkt. In der Zwischenzeit hat mir T. getextet, dass ich eben beim Turnsaal warten soll und ob ich etwa noch nicht losgefahren bin. Meinte ich nein, bin schon seit 40 Minuten da... Gut, kam dann keine Antwort mehr und kurz vor 17 Uhr hat mir dann A. geschrieben, dass sie im Turnsaal sind und ich nur klopfen brauchen. Bin also hin und was haben sie gemacht - Basketball gespielt mit den Anderen weil sie schon fertig waren mit malen. Da war ich dann echt sauer. Ich wart da 1h im Auto und sie können mir nicht einmal Bescheid geben. Als ich sie darauf angesprochen hab, haben sich beide rausgeredet von wegen ja da können sie ja nix dafür wenn ich losfahr bevor sie mir texten usw. Der Gedanke dass ich losgefahren bin weil es hieß es dauert höchstens 1h und ich nicht wollte, dass sie dann warten müssen weil sie mir vergessen haben zu schreiben kam ihnen natürlich nicht.

Hab ihnen dann nur gesagt "whatever" und hab die ganze Fahrt nicht mit ihnen geredet. Es hat mich vor allem einfach genervt, dass sie sich nicht mal dafür entschuldigen können, dass ich da jetzt eine Stunde warten musste. Sonst wäre es ja eh ok gewesen, aber ein kleines "sorry" hätte ja wohl gereicht.

Als wir schließlich beim Restaurant ankamen wo wir uns mit meinem HD treffen wollten, meinte T. dann "Sorry Carina ..." und A. hat sich dann auch entschuldigt. Es war dann eh wieder gut, ne Entschuldigung war ja das einzige auf das ich gewartet hatte.

Naja... Kids :P

xoxo

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

HAHA cary!

Wart ab bis du mal mama bist!
dann bist sicha öfter genervt :D

Bussi Kerstin :D

Carina hat gesagt…

Ja, vermutlich hast du da Recht aber trotzdem... manchmal zipfts einen halt echt an :P
Und danke dass du immer soviel mitliest und kommentierst :-*

Anonym hat gesagt…

kein problem liebste cary :D

bussi kerstin